Lade Daten...

Bitte warten
Urselli Historica

Forum

Moderiert von:
Forum Index
Allgemeines
     Museums- und Ausstellungstipps
     „Das Erbe der Karolinger - eine Spurensuche in Kelkheim“
 

Autor Druckerfreundliche Darstellung„Das Erbe der Karolinger - eine Spurensuche in Kelkheim“
Felkyo

Registriert: 08.02.2014
Beiträge: 6
Wohnort: Kelkheim - Ruppertshain


Sende eine Private Nachricht an Felkyo
„Das Erbe der Karolinger - eine Spurensuche in Kelkheim“

Geschrieben: 02.04.2015 01:55

Vom 27.05.2015 - 26.06.2015 findet eine Sonderausstellung zum Thema „Das Erbe der Karolinger - eine Spurensuche in Kelkheim“ statt. Diese Ausstellung wird inszeniert mit Leihgaben des Landesmuseums Darmstadt und ergänzenden Objekten aus der hiesigen Region (z.B. das Kelkheimer Gerichtsbuch) und einer Spurensuche nach Ereignissen und Entwicklungen, die uns mit der Zeit der Karolinger verbinden.


Veranstaltungsort

Museum Kelkheim
Frankfurter Straße 21
65779 Kelkheim

Sonderausstellungsöffnungszeiten

mittwochs 15.00 - 18.00 Uhr
freitags 15.00 - 18.00 Uhr
sonntags 15.00 - 18.00 Uhr

Eintrittspreise

Sonderaustellung

Erwachsene 5,00 €
Auszubildende, Schüler und Studenten 3,00 €

Sonderveranstaltungen je nach spezieller Auszeichnung     

Erwachsene 8,00 € oder 10,00 €
Auszubildende, Schüler und Studenten     5,00 € oder 8,00 €
           
 
Kontakt:
Dr. Beate Matuschek oder Annette Vankov
Kulturreferat der Stadt Kelkheim
Tel.: 06195-803 850 oder 851 (nur vormittags)
E-Mail: kultur@kelkheim.de


[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: Felkyo am 02.04.2015 02:01 (Originaldatum 02.04.2015 01:55) ]

[ Diese Nachricht wurde bearbeitet von: Felkyo am 02.04.2015 02:02 (Originaldatum 02.04.2015 01:55) ]


Druckerfreundliche Darstellung nach oben
Teleri

Registriert: 14.12.2011
Beiträge: 222
Wohnort: Neu-Isenburg


Sende eine Private Nachricht an Teleri Besuche die Homepage von Teleri
„Das Erbe der Karolinger - eine Spurensuche in Kelkheim“

Geschrieben: 12.04.2015 11:29

Hallo Felkyo,

super, danke für den Hinweis.

Lieben Gruß, Steffi



Liebe Dich selbst, dann können die anderen Dich gern haben! (Eckart von Hirschhausen)

Druckerfreundliche Darstellung nach oben
sortieren nach

 
Vorheriges Thema:  Keltenschmuck in Biebertal
Nächstes Thema:  Für unsere Kelten

Gehe zu:



Ladezeit 2.29577 Sekunden